ATN Tiergestützte Sozialarbeit Absolvent - Tiergestützte Sozialarbeit Ausbildung - ATN Akademie für Tiernaturheilkunde

Bei der Tiergestützten Sozialarbeit hilft das Tier als Medium Zugang und Kontakt zum Menschen zu erhalten. Dem Tier kommt dabei eine Schlüsselfunktion zu.

Sie ist eine Zusatzqualifikation für medizinische, pädagogische und psychologische Berufsgruppen und unterscheidet sich hier von  Besuchshundeteams.

Tiergestützte Sozialarbeit hat sich  als Tiergestützte Fördermaßnahme, Tiergestützte Therapie, Tiergestützte Pädagogik in den entsprechenden Bereichen etabliert.

Zu welcher Hilfe wir unsere Hunde auch immer einsetzen, wir dürfen nie unsere große Verantwortung und Verpflichtung ihnen gegenüber vergessen.