Biographie

 

 

Günter H. Schmidt

 

 

 

 

Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin bei Prof. Dr. H. Yuan von der Universität Guangxi V.R. China sowie am Jiuxianqiao Universitätsklinikum Peking

  • 1978 Staatlich examinierter Krankenpfleger
  • 1979-1981 Intensivpflegefortbildung Universitätsklinik Freiburg
  • 1981 Weiterbildung zur Hygienefachkraft
  • 1981 - 1995 Pflegerische Leitung einer interdisziplinären Intensiv- u. Wachstation
  • 1983 Zulassung als Heilpraktiker und Eröffnung der Praxis in Freiburg
  • 1989 Eröffnung der Praxis am Tuniberg
  • 1991 Weiterbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung  nach C.R. Rogers
  • 1993-1995 Ausbildung in Qi Gong und Tai-Chi-Quan bei Yaron Seidmann
  • 1995 Ausbildung in meditativem Qi Gong bei Qi Gong Meister Chen
  • 1995-1997 Ausbildung zum Tai-Chi-Quan und Qi Gong Lehrer bei  Dr. Zheng Zhang,von der staatlichen Wushu Akademie Peking. Ausbildung in verschiedenen Tai-Chi Formen, Schwertform sowie in medizinischem und stillem Qi Gong
  • 1996 Tai-Chi-Quan Praktikum in Peking
  •  1998 Praktikum am Jiuxianqiao Universitätsklinikum Peking V.R. China
  • 1998 Eröffnung der Schule "Institut am Tuniberg" mit dem Ziel:
    Qi Gong und Tai-Chi-Quan nach traditioneller chinesischer Schule- unter    Einbeziehung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse- zu lehren und weiterzugeben.
  • 2000 Tai-Chi und Qi Gong Anerkennung mit Zertifikat durch das Jiuxianqiao Universitätsklinikum Peking V.R. China
  • 2002-2007 Dozent am Institut of European Natural Medicine Guangxi T.C.Medical University China
  • 2010 Ausbildung zum praktischen Hundetraining
  • 2012 erfolgreicher Abschluss des Fernstudiums Tierpsychologie (Ethologie und Spezialgebiet Hund) an der Akademie für Tiernaturheilkunde ATN-AG Schweiz. Das Fernstudium ist nach ISO 9001-2008 zertifiziert  und beim Schweizer Bundesamt für Veterinärwesen (BVET) als Ausbildungsstätte  von Personen anerkannt, die Hundehalter nach Art. 205 TSchV ausbilden. 
  • 2013 erfolgreicher Abschluss des 2 jährigen Fernstudiums zum Hundeverhaltensberater-therapeut ATN-CH
  • 2014 erfolgreicher Abschluss des Studiums Tiergestützte Sozialarbeit ATN-CH